Kopf

Die Dritte Lebensphase – Die besten Jahre des Lebens?

Wir bezeichnen als Dritte Lebensphase jene Zeit, die nach dem regulären Ende des Berufslebens beginnt und dann bis in die 80iger Jahre reicht.

Die Erste Lebensphase ist diejenige des Lernens und der Persönlichkeitsentwicklung:
Kinder und junge Menschen finden mit Freude und Neugier, aber häufig auch mit Schwierigkeiten und Schmerzen ihren Weg ins Leben.

Die Zweite Lebensphase ist diejenige der Produktivität:
Die Menschen sind mehr oder minder erfolgreich im Beruf, gründen eine Familie und erziehen ihre Kinder. Auch hier gibt es neben Freude und Erfolg auch Rückschläge und Krisen, Zwänge und Enttäuschungen.

Die Dritte Lebensphase ist im herkömmlichen Verständnis diejenige der Muße und des Genießens:
Der sog. Ruhestand war ja ursprünglich so gedacht, dass Menschen nach einem anstrengenden und arbeitsreichen Leben die wenigen, noch verbleibenden Jahre in Ruhe und Beschaulichkeit verbringen sollten.

Heute haben Menschen mit 60 aber möglicherweise noch 20 bis 30 Jahre in guter körperlicher und geistiger Gesundheit vor sich.

In dieser Lebensphase haben Menschen zum ersten Mal in ihrem Leben die Chance, die Vorteile und Besonderheiten aller drei Lebensphasen zu verwirklichen, ohne dass all die früheren Nachteile und Schwierigkeiten wieder auftauchen:

Wir unterstützen Sie darin, für Ihr zukünfiges Leben das richtige Verhältnis zwischen Lernen, Gestalten und Genießen zu finden.

konzept1over

Kreativ Älter Werden
Beratungspraxis für die Dritte Lebensphase
Tübinger Straße 9
10715 Berlin

Telefon: (030) 85 72 89 79
info@kreativ-aelterwerden.de

KONTAKT

© 2011 Kreativ Älter Werden · Impressum · Bildnachweis: Angelina S. · PIXELIO